programm header 1200x370

Logo 

08. BIS 16. NOVEMBER 2019
A-5400 HALLEIN

KARTEN & INFORMATION


Telefon: +43 65 08113775
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

 

Logo 

08. BIS 16. NOVEMBER 2019
A-5400 HALLEIN

KARTEN & INFORMATION


Telefon: +43 650 8113775
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

Sonntag | 10. November 2019 | 17:00 Uhr


Stille Nacht Museum, Hallein | Franz-Xaver-Gruber-Platz 1


GESPRÄCHSKONZERT MIT CSAKAN 1800
& Heimo Thiel als FRANZ XAVER GRUBER
IN KOOPERATION MIT DEM STILLE NACHT MUSEUM HALLEIN

Ilse Strauß & Robert Finster, Spazierstockflöten
Johann Palier, Biedermeiergitarre
und Heimo Thiel als Franz Xaver Gruber

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts, in einer Zeit der Kontrolle durch Spitzelwesen und Zensur, suchen die Menschen den Rückzug ins „biedere, kleine, häusliche Glück“.
Der Musik des Biedermeier bläst die Gruppe Csakan 1800 neues Leben ein. Das ungarische Wort Csákány bedeutet Spitzhacke. Zunächst war es die Bezeichnung für eine im osmanischen Raum verbreitete Streitaxt. Der Csakan wurde als Hacke und Gehhilfe gebraucht. Im Raum Pressburg, Budapest, Wien wurde in den Schaft des Csakan des Öfteren auch eine Kernspaltflöte eingebaut. Bald diente der Knauf des Spazierstocks als Mundstück, das Unterteil desselben als Schallbecher. Diese musikalische Kuriosität wurde um 1800 äußerst populär. Auch die Flötuse erfreute sich großer Beliebtheit. Das Wort leitet sich vom französischen „Flute douce“ ab, es wurde sozusagen eingedeutscht. Im deutschen Sprachraum verbreiteten sich diese Instrumente rasch. Die „Berchtesgadener Fleitln“, die in der Volksmusik verwendet wurden, ähneln in ihrer Form diesem Instrumententypus.
Heimo Thiel wird in Gestalt des Franz Xaver Gruber durch das Konzert und das Stille Nacht Mueseum führen.

Regulär 16 € | Mitglieder des Vereins Netzwerk Gitarre Hallein 10 € | Ermäßigt 8 €
Festivalpass: Regulär 35 € | Mitglieder 20 € | Ermäßigt 16 €
(gilt für alle Konzerte des Festivals)

Ticket inklusive Eintritt in das Stille Nacht Museum Hallein am Tag der Veranstaltung

Karten erhältlich im Keltenmuseum Hallein
Öffnungszeiten: tägl. 9:00–17:00 Uhr

oder Reservierung bei:
Netzwerk Gitarre Hallein:
Telefon: +43 650 8113775
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Programmübersicht