Festival auf Sommer 2021 verschoben

Sehr geehrtes Publikum, wir bedauern Ihnen mitteilen zu müssen, dass das diesjährige Internationale Halleiner Gitarrenfestival aufgrund der derzeitigen COVID-19 Situation auf Sommer 2021 verlegt wird. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und werden den neuen Termin auf der Homepage zeitnah veröffentlichen. Bleiben Sie gesund!

programm header 1200x370

Logo 

auf Sommer 2021 verschoben
A-5400 HALLEIN

KARTEN & INFORMATION


➥ bitte hier klicken

 

Logo 

auf Sommer 2021 verschoben
A-5400 HALLEIN

KARTEN & INFORMATION


➥ bitte hier klicken

verschoben | Sommer 2021 |


Stadtkino Hallein | Kuffergasse 2, 5400 Hallein


DIE LANGE NACHT DER GITARREN
EINE KOOPERATION MIT DEM KELTENMUSEUM UND DEM STILLE NACHT MUSEUM HALLEIN

Mit diesem Konzertevent wird dem Instrument und seinen Interpreten eine besondere Plattform gegeben. Das Keltenmuseum hat in den vergangenen Jahren den perfekten Rahmen zu dieser Veranstaltung geboten. Dieses Jahr wurde vom Verein Netzwerk Gitarre und der Museumsleitung ein Konzept erarbeitet, das es unter den derzeitigen Pandemiebedingungen Publikum und Musikern ermöglicht, die Lange Nacht der Gitarren so gefahrenfrei wie möglich zu feiern. Die Lange Nacht wird in drei Blöcken von je 45 Minuten stattfinden, dazwischen wird es Pausen von jeweils einer Stunde geben, bei der die Zuhörer gebeten werden das Stadtkino zu verlassen.

Programm:

Giuliano Sannicandro – Gitarre solo
Werke von Fernando Sor, William Walton und Miroslav Tadić

Salvatore Seminara – Gitarre solo
Werke von Heitor Villa-Lobos und Alexandre Tansman

Filmpremiere: Gute (Stille) Nacht, Gustav
Musik: Ronen Nissan
Video: Nicole Baïer

Atanas Ourkouzounov - Gitarre solo

Atanas Ourkouzounov - Trois ondes sonores (UA)
Für zwei Gitarren und Vibraphon
Eine Auftragskomposition des Stille Nacht Museum Hallein
Christina Schorn-Mancinelli, Yvonne Zehner – Gitarren, Jakob Mancinelli - Vibraphon

Florian Palier – Gitarre solo
Werke von Johann Sebastian Bach und Florian Palier

Lanzinger Trio – Welt Raum Volksmusik
Mit 169 Saiten durch die unendlichen Weiten der Musik!

Trio Furioso al dente
Alexander Hilzenauer-Bass, Michael Brandl-Guitar und Manfred Wambacher-Reeds 

Chiara Sophie Gruber – Gitarre
Werke von Luys Milan, J.S. Bach und J.K. Mertz

Regulär 18 € | Mitglieder des Vereins Netzwerk Gitarre Hallein 11 € | Ermäßigt 9 €
inklusive Eintritt in das Stille Nacht Museum Hallein
Festivalpass: Regulär 35 € | Mitglieder 20 € | Ermäßigt 16 €
(gilt für alle Konzerte des Festivals)

Ticket inklusive Eintritt in das Keltenmuseum Hallein am Tag der Veranstaltung

Die Karten & Informationen bitte hier einsehen.

Zur Programmübersicht