Beim Kauf des Festivalpasses müssen die Veranstaltungen, die besucht werden wollen, reserviert werden.
Die Reservierung kann auch per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder per Telefon (0699/10735474) erfolgen.

programm header 1200x370

Logo 

A-5400 HALLEIN

KARTEN & INFORMATION


➥ bitte hier klicken

 

Logo 

A-5400 HALLEIN

KARTEN & INFORMATION


➥ bitte hier klicken

Zurück

 

Mittwoch | 9. November 2022 | 19.00 Uhr


Stadtbücherei Hallein


Lyrik-Abend: Seite an Saite

Lena Raubaum, Autorin

Après un rève – Duo Marcanto
Swantje Asche-Tauscher, Violine
Markos Destefanos, Gitarre

 

Künstler und Künstlerinnen des Lyrik-Abends

Duo Marcanto

Das dynamische Duo Marcanto wurde im Jahr 2014 von der deutschen Geigerin Swantje Asche-Tauscher zusammen mit dem griechischen Gitarristen Markos Destefanos gegründet. Mit ihrer vielfältigen Programmauswahl kombinieren sie klassische Meisterwerke von J.S. Bach, W.A. Mozart mit italienischen Meistern des 19. Jahrhunderts, als auch schwungvolle, zeitgenössische Werke des 20.Jahunderts vom legendären Argentinier A. Piazzolla mit brasilianischen Tänze von C. Machado.

https://www.duomarcanto.de/

Lena Raubaum

Lena Raubaum hat sich in vielen Bereichen dem Schreiben und der Liebe zur Sprache verschrieben.

Sie schreibt Gereimtes und Ungereimtes für Groß, Klein und alle dazwischen. Sie schreibt für das österreichische Yoga-Magazin yoga.ZEITdenkt sich Songtexte aus und taucht als Referentin für Schreibwerkstätten und Leseförderung mit Kindern und Jugendlichen in die Welt der Sprache und Sprachkraft ein.

Darüber hinaus spielt sie einfach gerne mit Worten, löst leidenschaftlich gerne das Kreuzworträtsel in einer lachsfarbenen österreichischen Tageszeitung und hat so gut wie immer ihr Notizbuch dabei.

In Kooperation mit der Stadtbücherei Hallein

https://www.hallein.gv.at/Seite_an_Saite_-_Worte_und_Klaenge_die_gut_tun_Ein_Abend_mit_Lena_Raubaum_und_dem_Duo_Marcanto_1

 

Eintritt: Regulär 8 € | Ermäßigt 6 €
Ticket inkl. Eintritt in das Keltenmuseum an einem beliebigen Tag
Festivalpass: Regulär 35 € | Mitglieder 20 € | Ermäßigt 16 €
(gilt für alle Konzerte des Festivals)*